Willkommen bei ZAM e.V.

Hallo liebe Augsburger*innen,
willkommen bei ZAM e.V., dem Zusammenschluss Augsburger Migranten(selbst)organisationen. „Wir gehen mit der Zeit und gestalten diese als Akteur*in mit“. Mit diesem Satz endet die Präambel, die die Satzung von ZAM einleitet. Unter der Beteiligung von 16 Mitgliedsorganisationen wurde ZAM e.V. 2020 gegründet und ist mittlerweile auf 23 Vereine angewachsen. 

„Der Zusammenschluss der Migranten(selbst)organisationen in Augsburg – „ZAM“ verkörpert die Vielfalt und hat sich mit der Gründung zum Ziele gesetzt nicht nur bestehende Vorurteile in der Gesellschaft abzubauen, sondern auch als Vorbild bestehender Organisationen zu zeigen, dass wir gemeinsam unsere Gesellschaft zum Umdenken bewegen können.“ heißt es weiter in der Satzung.  Diesem Ziel hat sich der Zusammenschluss ZAM  e.V. verpflichtet uns will daran gemessen werden! Das bedeutet zugleich, dass wir gegen jede Art von Diskriminierung sind und uns ausnahmslos für die Gleichberechtigung auf allen Ebenen des gesellschaftlichen Zusammenlebens stark machen und dies sowohl nach außen als auch nach innen.